Die Vorschulkinder der Kita Mühlberg besuchen den Bauernhof der Familie Schmidt in Selbitz

Am Freitag, den 17.09.2012 machten sich 17 Vorschulkinder vom Mühlberg zusammen mit zwei Erzieherinnen zu Fuß auf den Weg in die Obere Au Straße in Selbitz, zum Bauernhof der Familie Schmidt. Nach dem langen Fußmarsch war erst mal eine Stärkung in Form der mitgebrachten Brotzeit notwendig. Zum Einstieg fragte die Bauersfrau die Kinder ob sie wüssten wo die Milch herkommt und was man alles daraus machen kann. „Die Milch kommt natürlich von der Kuh“. Das wussten alle. Milcherzeugnisse wurden auch viele genannt.

Nun ging es daran den Kuhstall zu erkunden. Da waren sehr viele große Kühe, die gerade ihr Futter bekommen hatten. Sogar streicheln ließ sich manches Tier.

Im Melkstand konnten die Kinder beobachten wie die Melkmaschine an eine Kuh angelegt wurde und viele Liter Milch in eine durchsichtige Milchkanne flossen. Das hatten wir so noch nicht gesehen.

Auch viele kleine Kälbchen im Alter von zwei Tagen bis 6 Wochen bestaunten die Kinder.

Viel Spaß hatten alle mit den Stallkatzen der Familie Schmidt. Sie ließen sich fangen und streicheln.

Die landwirtschaftlichen Geräte waren sehr eindrucksvoll. Der Futtermischwagen und der riesige Traktor begeisterten alle Kinder.

Zum Abschluss durften wir die drei Pferde des Bauernhofes mit Äpfeln und Karotten füttern.

Sogar eine Tüte mit Malbuch und Informationen des Bauernverbandes erhielt jedes Kind. Alle waren sich einig. “Das war ein toller Vormittag auf dem Bauernhof“.

Vielen Dank an Familie Schmidt, die ihn uns ermöglicht hat.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
06:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
06:30 bis 13:00 Uhr
Pfingsten
Vom 07.06. bis 10.06. haben wir geschlossen.
Sommerferien
Vom 01.08. bis 22.08. haben wir geschlossen.